Über uns

Diese Webseite möchte einen Eindruck über den beliebten Dackel verschaffen, und ob am Ende Herrchen und Hund gut zueinander passen würden.

Wie verhält sich ein Dackel?

Dackel sind neugierig, lebhaft und tapfer und wollen überall dabei sein. Dieser lustige Vierbeiner liebt es, zu spielen und hat einen großartigen Sinn für Humor. Er glaubt fest daran, dass das Schlafen unter der Bettdecke der Herrin oder des Herrchens ein unveräußerliches Recht ist. Dachshunde werden oft in Paaren gehalten, da diese gern mit anderen Dackeln zusammen sind. Sie können eifersüchtig werden, wenn sie Aufmerksamkeit brauchen oder ihr Spielzeug nicht hergeben möchten.

Weitere Eigenschaften

Er benötigt seine täglichen Spaziergänge – Leine nicht vergessen! Dackel sind Jäger, die ausreißen. Einsamkeit führt zu übermäßigem Bellen. Die meisten Dackel sind aufmerksame Wachhunde, die fremde „Eindringlinge“, nicht freundlich behandeln.

Die Herausforderungen

Obwohl Dackel clever sind, mögen sie die Dinge auf ihre eigene Art und Weise. Mit anderen Worten: sie sind stur. Lob und Leckereien sollten immer angeboten werden, denn Teckel sind stolze Hunde, die sich gegen Zwang auflehnen. Sie werden reizbar, wenn sie zu weit gepusht werden, und sie können defensiv reagieren, wenn sie geärgert werden.

Dackel-Varianten und Eigenschaften

  • Kaninchenteckel sind meist aktiver als die größeren Varianten.
  • Rauhaardackel sind die energischsten und die hartnäckigsten.
  • Langhaarige Dackel sind eher ruhig und am freundlichsten.
  • Glatthaarige Dackel sind am ehesten geeignet, sich an eine Person zu binden, und oft distanzierter gegenüber Fremden.

Was kann man von Dackeln erwarten?

Wer einen Dackel zum treuen Gefährten hat, kann einiges erwarten. Ein typischer Teckel ….

  • kommt in einer Vielzahl von Varianten, aber stets in kleinen Größen, Fellvarianten und Farben
  • ist lustig und unterhaltsam
  • ist seiner Familie gegenüber absolut loyal
  • braucht nur wenig Auslauf
  • ist ein aufmerksamer Wachhund
  • lebt zusammen mit anderen Familientieren, besonders anderen Dackeln
  • erfreut sich normalerweise eines langen Lebens